Solo Show „Yuan Shun. Time Turns. Dialogue with Dürer“

11.05.2022 - 30.07.2022

Vernissage: Thursday, May 10th, 2022, 6 p.m.

Kunstraum des Konfuzius-Instituts, Pirckheimerstr. 36, 90408 Nürnberg

Albrecht Dürer ist ohne jeden Zweifel Deutschlands bekanntester Renaissance-Künstler. Sein künstlerisches Schaffen wie auch sein ausgeprägtes Interesse an Kunstgeschichte machten ihn bereits zu Lebzeiten weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Ob mit seinen Gemälden, Stichen, Holzschnitten oder mit seiner Arbeit als Kunsttheoretiker, Dürer hinterließ immer einen bleibenden Eindruck. So findet das Werk Dürers auch bis heute eine hohe Anerkennung und Wertschätzung in den Künstlerkreisen Chinas.
 
Über die Ausstellung:
Als erster Artist-in-Residence des renommierten Pingshan Art Museums in Shenzhen setzte sich der chinesische Tuschemeister YUAN SHUN 2019 intensiv mit Albrecht Dürers Kunst auseinander und so entstanden erste Arbeiten zu DIALOGUE WITH DÜRER. Für die Nürnberger Ausstellung beschäftigt sich YUAN SHUN weiter mit dem kulturellen Erbe Albrecht Dürers und ließ zeitgenössische Interpretationen entstehen. Die Ausstellung im Kunstraum des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen ist eine moderne Hommage an den berühmten Nürnberger Maler in unmittelbarer Nähe zum Dürer Haus und zeigt das Gesamtwerk dieses interkulturellen Zwiegesprächs.
 
Zum Künstler:
Das medienübergreifende Werk des 1961 in Shanghai geborenen Künstlers Yuan Shun umfasst Installationen, Fotografien, Videoarbeiten, Performances, aber auch Tusche-Papierarbeiten. Er hat in den achtziger Jahren klassische chinesische Landschaftsmalerei in Peking studiert und ging schon zu Beginn der neunziger Jahre von China nach Europa. Nach einigen Jahren in Polen ist er 1994 nach Berlin gezogen und hat die kulturell inspirierende Nach-Wende-Zeit erlebt, in der sich die heute so unglaublich breitgefächerte Berliner Kunstlandschaft formte. Inhaltlich kreisen die Arbeiten von Yuan Shun um die Themenkomplexe Mensch, Urbanität, Architektur, Landschaft und kulturelle Identität. Seit 2005 pendelt er zwischen seinen Ateliers in Berlin und Peking.
 
Öffnungszeiten: Mittwoch-Samstag: 13-18 Uhr
Einleitung der Vernissage von Dr. Thomas Eser, Direktor der Museen der Stadt Nürnberg.

Get in touch

Galerie Elisabeth & Reinhard Hauff
Paulinenstr. 47
D-70178 Stuttgart

+49 - 711 - 60 97 70
galerie@reinhardhauff.de
Contact

Opening Hours:
Tuesday - Friday: 1 - 6 pm
and by appointment

Gefördert von: