Gruppenausstellung „Sommergaben“ mit Ergül Cengiz

17.06.2021 - 17.07.2021

Artothek & Bildersaal, München

Angelehnt an das traditionell im Dezember stattfindende Format der „Jahresgaben“ der Kunstvereine, läuten die „Sommergaben“ in der Artothek einen Anfang ein, den der Sommerzeit und den Beginn, der nach langer Zeit sich langsam wieder öffnenden Kunstlandschaft.

20 Künstler*innen und Künstler sind in unterschiedlichen Disziplinen mit ein bis vier Arbeiten in der Ausstellung vertreten. Wie auch bei den „Jahresgaben“ bieten die „Sommergaben“ die Möglichkeit sich mit einer Vielzahl unterschiedlichster künstlerischer Ansätze auseinanderzusetzen und gegebenenfalls die Künstler*innen mit einem Ankauf zu unterstützen. Damit ist einerseits eine Förderung der Kunstschaffenden zu verstehen und bietet andererseits den Kunstinteressierten einen Blick in die vielfältige Produktion der Szene. Die Zusammenstellung der beteiligten Künstler*innen ist von Diversität in Bezug auf Alter, Herkunft, sowie künstlerischer Ausrichtung geprägt. Gemeinsam ist ihnen, neben der hohen Qualität der Arbeiten, dass sie noch nicht in der Artothek ausgestellt haben und bisher mit ihren Werken nicht in der Sammlung der Artothek vertreten sind. Die Ausstellung ist permanent durch das Schaufenster einsehbar.

Künstler*innen: Simone Braitinger, Anja Buchheister, Ergül Cengiz, Judith Egger, Ben Goosens, Priscillia Grubo, Andrea Hanak, Pernilla Henrikson, Heike Jobst, Christoph Lammers, Youngjun Lee, Werner Mally, Anna Schübel, Katrin Siebeck, Mirei Tageuchi, Sandra Troger, Stefanie Ullman, Joseph Maurus Wandinger, Vincent Vandaele, Camill von Egloffstein.

Get in touch

Galerie Elisabeth & Reinhard Hauff
Paulinenstr. 47
D-70178 Stuttgart

+49 - 711 - 60 97 70
galerie@reinhardhauff.de
Contact

Opening Hours:
Tuesday - Friday: 1 - 6 pm
and by appointment

Gefördert von: